Klarna Rechnungskauf und Klarna Ratenkauf stehen Ihnen in Kürze wieder zur Verfügung.
Versandkostenfrei!
Made in Germany

Der Tank-Konfigurator – In nur 8 einfachen Schritten deine eigene Zisterne zusammenstellen

Der Tank-Konfigurator – In nur 8 einfachen Schritten deine eigene Zisterne zusammenstellen

Nur 8 Schritte? Ja, richtig und das ermöglicht euch unser Tankkonfigurator.

Für die meisten ist die Anschaffung einer Zisterne ein neues und aufregendes Projekt. Wer sich im Vorfeld aber noch nicht mit dem Thema Regenwasserzisterne beschäftigt hat, stellt sich bestimmt die Frage: „Was brauche ich denn überhaupt und was muss ich beachten?“ Meist fehlt auch die Zeit für eine intensive Recherche. Um euch bei all diesen Fragen etwas die Last abzunehmen, bieten wir in unserem Online-Shop unseren Tankkonfigurator an. Hier könnt ihr in wenigen Schritten eure eigene Zisterne zusammenstellen. Mit jedem Schritt werden nur noch die weiteren passenden Auswahlmöglichkeiten angezeigt – wie zum Beispiel: Ihr wählt die Hauswassernutzung, dann werden euch auch nur die geeigneten Filter dazu angezeigt. Somit braucht ihr nicht schauen was zusammenpasst – dass macht unser Konfigurator für euch.

Schauen wir uns die einzelnen Schritte doch einmal genauer an.

Schritt 1: Garten oder Hausnutzung:

Ihr könnt zwischen Garten- und Hausnutzung wählen. Sicherlich wisst ihr schon, ob ihr mit dem gesammelten Regenwasser nur euren Garten bewässern möchtet oder über einen Hauswasserwerkanschluss auch das Wasser für die Toilette oder Waschmaschine benutzen wollt. Wie ihr aus unserem Beitrag über die Kostenersparnis vielleicht schon wisst, könnt ihr hier bares Geld sparen, wenn ihr das Regenwasser auch im Haus nutzt.

Schritt 2: begehbar oder befahrbar:

Wo möchtet ihr den Behälter einbauen? Auf der Wiese, wo lediglich der Rasenmäher seine Bahnen zieht oder in der Einfahrt, wo man mit dem PKW rangiert? Das richtet sich natürlich nach dem Platzangebot auf eurem Grundstück.

Schritt 3: Volumen:

Das benötigte Volumen ist von mehreren Faktoren abhängig. Wie wollt ihr das Regenwasser nutzen? Gartenbewässerung oder Nutzung für das Hauswasser? Wie groß sind Dachfläche und Nutzgarten? Wie viele Personen leben im Haushalt? Um hierfür eine gute Orientierung zu bekommen, nutzt ihr am besten unseren Zisternengrößenrechner.

Hier habt ihr auch gleich den Link dazu:

https://www.garten-zisternen.de/berechnung-der-zisternengroesse

Schritt 4: Ausführung / Ausstattung:

In diesem Schritt könnt ihr euch entscheiden, ob ihr den Regenwasserfilter schon bereits in der Zisterne eingebaut haben wollt oder ihr keinen Filter benötigt und die Bohrungen für Zulauf-, Ablauf- und Versorgungsrohr ausreichend sind. Ihr könnt auch einen Behälter ganz ohne Ausstattung wählen, zum Beispiel, wenn ihr euch noch nicht sicher seid, wo die Anschlüsse positioniert werden.

Schritt 5: Bohr-Set:

Das Bohrset beinhaltet eine Lochkreissäge und 3 passende Lippendichtungen. Habt ihr bereits einen ausgestatteten Tank gewählt, dann könnt ihr diesen Punkt mit „wird nicht benötigt“ überspringen. Für die Selberbauer unter euch, hier könnt ihr das passende Bohr-Set für euren Tank auswählen, damit ihr die Bohrungen eigenständig herstellen könnt.

Schritt 6: Filtersets zur Montage:

Auch dieser Schritt ist wieder für die Selberbauer. In diesem Punkt werden euch alle passenden Filter für die Selbstmontage angeboten.

Schritt 7: Abdeckung:

Da nicht auf jeden Behälter alle Abdeckungen eingesetzt werden können, trifft unser Tankkonfigurator in diesem Schritt für euch die richtige Vorauswahl. Es gibt Abdeckungen mit unterschiedlichen Höhen, aus den ihr wählen könnt.

Schritt 8: Zubehör:

Ihr habt bereits eine Zisterne inklusive Filter und Abdeckung gewählt. Was soll ich denn jetzt noch an Zubehör wählen? Naja eine Pumpe zum Beispiel. Für die Gartenbewässerung bieten wir hier verschiedene Tauchdruckpumpen an. Für die Hauswassernutzung benötigt ihr noch ein Hauswasserwerk, auch dieses findet ihr im Zubehör.

In 8 einfachen Schritten zur fertigen Zisterne. Jetzt legt ihr eure Auswahl nur noch in den Warenkorb, beendet den Bestellvorgang und wartet gespannt auf euren Tank.

Wir hoffen euch durch die Veranschaulichung einen guten Einblick verschafft zu haben. Nun wünschen wir euch viel Spaß beim Tank konfigurieren und würden uns über euer Feedback sehr freuen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme gespeichert werden. Ich kann meine Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an info@rotationsvertrieb-gera.de widerrufen.

Passende Artikel